Kaltarbeitsstahl.

 
 
 
Kaltarbeitsstähle enthalten eine niedrige Legierung aus Chrom, Mangan, Molybdän und Wolfram. Diese Stähle sind als preiswerte Stähle bekannt, und in den meisten Fällen werden sie für alle Arten von Schnitt- und Umformlehren, Spannzangen, Matrizen usw. verwendet.

Kaltarbeitsstähle werden für Anwendungen verwendet, die bei Raumtemperatur durchgeführt werden, und sie weisen unterschiedliche Eigenschaften auf. Sie haben eine extrem geringe Neigung zur Verformung, zu Rissen und insgesamt eine hohe Beständigkeit gegen abrasives Wasser.

Die besten Kaltarbeitsstähle mit diesen Eigenschaften und noch viel mehr, wie z.B. große Flexibilität und hohe Härtbarkeit, sind Standard für den Werkzeugstahl 1.2379 / AISI D2. Darüber hinaus wird Kaltarbeitsstahl für Rollen, Schneidhörner, Marmor, Werkzeuge zum Schneiden von Papier und Kunststoffen usw. verwendet.
 

Unser Kaltarbeitsstahl Sortiment.

  • 1.2067 TEL
  • 1.2080 Granit (auch als Präzisionsflachstahl)
  • 1.2101 -
  • 1.2201 LDX
  • 1.2241 Elastic 50
  • 1.2243 PSN Spezial
  • 1.2249 PSN
  • 1.2328 PS 12
  • 1.2363 - (auch vorgeschliffen)
  • 1.2376 LDX Z
  • 1.2379 LDX V (auch als Präzisionsflachstahl und vorgeschliffen)
  • 1.2410 LD Spezial CR
  • 1.2419 Rotor
  • 1.2436 Granit W (auch als Präzisionsflachstahl und vorgeschliffen)
  • 1.2510 -
  • 1.2550 PS 505
  • 1.2564 Calor LR
  • 1.2601 LDX W
  • 1.2695 -
  • 1.2709 -
  • 1.2721 BSL
  • 1.2762 BSL H
  • 1.2767 BSL Extra (auch als Präzisionsflachstahl und vorgeschliffen)
  • 1.2826 WGNH Spezial
  • 1.2833 PSBG
  • 1.2838 C 14 V
  • 1.2842 Securit (auch als Präzisionsflachstahl und vorgeschliffen)