Kugellagerstahl.

 
 
 
Die Eigenschaften von rollengelagertem Stahldraht sind für die Herstellung von Kugellagern, Rollenlagern und Nadellagern optimiert. Unsere Produkte weisen höchste Reinheit, Gleichmäßigkeit, Härtbarkeit, beste Verformbarkeit und Maßhaltigkeit auf.

 

Unser Kugellagerstahl Sortiment.

  • W.-Nr. 1.3505 + 1.2067 = 100 Cr 6 + TEL
  • Federkeilstahl und Keilstahl, DIN 6880
  • Gußstahlfederdraht
  • Ausstoßerstahl, patentgehärtet
  • Schraubendreherstahl (blank> W.-Nr. 1.2241 + 1.2208 = 50 Cr V 4 + 31 Cr V 3
  • Triebstahl
  • Blankstahl und Automatenblankstahl
  • Rost-, säure- und hitzebeständiger Stahl
  • Edelbandstahl
  • Drehlinge, DIN 4964
  • Drehmeißel aus Schnellarbeitsstahl, DIN 4951 - 4963
  • Hartmetall-Drehmeißel, DIN 4971 - 4981
  • Sowie W.-Nr. 1.1620, 1.2242, 1.2243, 1.2249, 1.2328, 1.2381 + 1.2790 für Einsteck- und Schraubwerkzeuge, Schraubendreher, Meißel, Körner, Splintentreiber u. ä. Werkzeuge.